Datenschutz

Rechtliche Grundlage

Die rechtlichen Grundlagen dieser Datenschutzerklärung basieren auf Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), dem Telemediengesetz (TMG) und der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Zugriffsdaten / Server-Logfiles

Betriebsbedingt werden Server Log-Files zur Protokollierung angelegt. Folgende Daten werden dabei gespeichert:

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Abruf
  • Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • IP-Adresse und der anfragende Provider

Potthoff-Telekommunikation verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung der Internetseite.

Potthoff-Telekommunikation behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Webmaster von Potthoff-Telekommunikation werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert. Sollte die Anfrage bearbeitet und keine weitere Korrespondenz notwendig sein, werden diese Daten umgehend gelöscht.

Kommentare und Beiträge

Die Funktion zum Verfassen von Kommentaren auf Seiten und in Beiträgen wurde zum 25.05.2018 ersatzlos deaktiviert. Alle bis zu vorher genanntem Zeitpunkt geschriebenen Kommentare, nebst damit gespeicherter Daten wurden gelöscht.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie dazu die statistische Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können. Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite  http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ verwalten.

Affiliate-Partnerprogramm

Potthoff-Telekommunikation ist Teilnehmer diverser Affiliate-Programme, welche zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurden, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links Werbekostenerstattung verdient werden kann. Für diese Partnerprogramme werden ausschließlich reine Textlinks verwendet. Daten werden bei den jeweiligen Partnern erst erfasst, wenn diese Links angeklickt wurden und die jeweilige Parnterseite im Browser aufgerufen wurde. Es gelten die von Potthoff-Telekommunikation abweichenden Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Partner, welche auf der Partnerseite über entsprechende Links einsehbar sein sollte. Potthoff-Telekommunikation hat keinen Einfluss darauf, welche Daten in welcher Form von den jeweiligen Partnern erhoben werden.

Matomo / Piwik

Potthoff-Telekommunikation benutzt Matomo (ehemals Piwik), eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Nutzerzugriffe. Matotmo verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch die Nutzer ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieses Angebotes werden auf dem Server in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Nutzer können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; Potthoff-Telekommunikation weist die Nutzer jedoch darauf hin, dass sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Potthoff-Telekommunikation behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor. Dies gilt auch für so genannte Blinde Zusendungen, wo Spam Versender einfach gängige Empfänger wie zum Beispiel info@, oder webmaster@ verwenden.

Plugins und Tools

Profilbilder von Gravatar

Auf Potthoff-Telekommunikation werden für die Anzeige von Profilbildern in den Kommentaren der externe Avatar-Dienst Gravatar verwendet, welcher von der Automattic, Inc. 132 Hawthorne Street San Francisco, CA 94107, USA, betrieben wird. Die in den Kommentaren angegebene E-Mail-Adresse wird an Gravatar übertragen, um ein eventuell mit dieser E-Mail-Adresse verknüpftes Nutzerbilder innerhalb der Kommentare anzuzeigen. Die E-Mail-Adresse wird dabei verschlüsselt an die Server von Gravatar übertragen, welche ihrerseits die Benutzerbilder an unsere Webseite ausliefern und in den Kommentaren unserer Seite eingebunden werden.

Durch die Anzeige der Bilder kann Gravatar die IP-Adresse der Nutzer speichern. Wenn Nutzer nicht möchten, dass ein mit Ihrer E-Mail-Adresse bei Gravatar verknüpftes Benutzerbild in den Kommentaren erscheint, sollten Sie zum Kommentieren eine E-Mail-Adresse nutzen, welche nicht bei Gravatar hinterlegt ist.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Gravatar: https://automattic.com/privacy/.

Google Maps

Potthoff-Telekommunikation nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Potthoff-Telekommunikation hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Dies gilt auch für die von der API verwendeten Google Fonts.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

Sonstige Schutzmaßnahmen

Der Adminbereich von Potthoff-Telekommunikation ist durch spezielle Schutzmaßnahmen gesichert, welche Hackerangriffe erschweren sollen. Wenn ein Nutzer sich versucht einzuloggen werden bei Fehlversuchen folgende Daten gespeichert;

  • IP-Adresse
  • Verwendeter Nutzername für den Anmeldeversuch

Potthoff-Telekommunikation ist in solchen Fällen an der Identität des Verfassers interessiert und wird diese auch im Rahmen etwaiger Strafverfolgung an die Ermittelnden Behörden herausgeben.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.